Resilienz für Unternehmen

VOM TRENNUNGS- ZUM PERFORMANCE MANAGEMENT – DANK RESILIENZ

Organisationen, die in der psychischen Resilienz sind, verfügen über eine besondere innere Stärke, Krisensituationen zu meistern. Sie sind widerstandsfähiger, souveräner und klarer in Entscheidungen. Die Resilienz führt Unternehmen in die emotionale und betriebswirtschaftliche Gesundheit und macht sie leistungsstark – eine unabdingbare Voraussetzung für die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit. WIR FÜHREN SIE IN IHRE UNTERNEHMERISCHE RESILIENZ.

Resilienz für Unternehmen

VOM TRENNUNGS- ZUM PERFORMANCE MANAGEMENT – DANK RESILIENZ

Organisationen, die in der psychischen Resilienz sind, verfügen über eine besondere innere Stärke, Krisensituationen zu meistern. Sie sind widerstandsfähiger, souveräner und klarer in Entscheidungen. Die Resilienz führt Unternehmen in die emotionale und betriebswirtschaftliche Gesundheit und macht sie leistungsstark – eine unabdingbare Voraussetzung für die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit. WIR FÜHREN SIE IN IHRE UNTERNEHMERISCHE RESILIENZ.

FUNDAMENT

Die Grundlage für einen soliden Aufbau der Resilienz liegt in der Würdigung der Vergangenheit, in der Reflektion der momentanen Ausgangslage und in der Formulierung der Zielabsichten für die Zukunft. In diesem Prozess liegt für ein Unternehmen eine unglaublich grosse Chance für das Erreichen der geschäftlichen Performance. Denn auf einmal fangen Potenzial und Perspektivenmechanismen an zu wirken und setzen agile Kräfte frei für Strategieentwicklungen und persönliche Lebensverwirklichungen.

SOZIALE VERANTWORTUNG

Dieses «Über-Sich-Hinauswachsen-Können» verlangt eine professionelle, prozesserfahrene Begleitung mit zielfokussiertem Mentaltraining, aber auch den persönlichen Wunsch seine Employability stetig zu optimieren und für Optionen offen zu sein. Andererseits sollte es ein tiefgründiges Bedürfnis eines Unternehmens bzw. des Managements sein, die soziale Verantwortung nicht nur in einem Hochglanzprospekt abzubilden, sondern wirklich nachhaltig zu leben. So schaffen Sie bleibenden Mehrwert für Ihr Unternehmen und für die Mitarbeitenden Ihre persönliche und berufliche Zukunft! Dann werden Sie die Glaubwürdigkeit und das Image des Unternehmens auch während und nach dem Trennungsmanagement hochhalten können.

FUNDAMENT

Die Grundlage für einen soliden Aufbau der Resilienz liegt in der Würdigung der Vergangenheit, in der Reflektion der momentanen Ausgangslage und in der Formulierung der Zielabsichten für die Zukunft. In diesem Prozess liegt für ein Unternehmen eine unglaublich grosse Chance für das Erreichen der geschäftlichen Performance. Denn auf einmal fangen Potenzial und Perspektivenmechanismen an zu wirken und setzen agile Kräfte frei für Strategieentwicklungen und persönliche Lebensverwirklichungen.

SOZIALE VERANTWORTUNG

Dieses «Über-Sich-Hinauswachsen-Können» verlangt eine professionelle, prozesserfahrene Begleitung mit zielfokussiertem Mentaltraining, aber auch den persönlichen Wunsch seine Employability stetig zu optimieren und für Optionen offen zu sein. Andererseits sollte es ein tiefgründiges Bedürfnis eines Unternehmens bzw. des Managements sein, die soziale Verantwortung nicht nur in einem Hochglanzprospekt abzubilden, sondern wirklich nachhaltig zu leben. So schaffen Sie bleibenden Mehrwert für Ihr Unternehmen und für die Mitarbeitenden Ihre persönliche und berufliche Zukunft! Dann werden Sie die Glaubwürdigkeit und das Image des Unternehmens auch während und nach dem Trennungsmanagement hochhalten können.